125 Jahre Jubiläum LLoyd Shoes

Wie man ein Markenzeichen unverkennbar inszeniert. Der rote Streifen ist das Markenzeichen von LLOYD Shoes aus Sulingen.

Die Wurzeln des Unternehmens reichen bis 1888 in den Doventorsteinweg in Bremen zurück, als die F.H. Meyer Schuhfabrik startete. Kriegsbedingt zog man nach Sulingen, von wo aus die Schuhe bis heute in die Welt gehen. „Follow the Red Stripe“ war dann auch das Motto des Jubiläumsevents, den LLOYD Shoes anlässlich der internationalen Schuhfachmesse GDS in Düsseldorf mit Kunden, VIPs und Journalisten zelebrierte. Der rote Streifen wurde zum dramaturgischen roten Faden. In einer eigens geschaffenen Raum-in-Raum-Lounge für 400 Gäste wurden die Gänge zwischen den Gästen zur Bühne, auf denen sich Tänzer und Performer in LLOYD-Schuhen symbolisch auf den Straßen und Boulevards der Welt bewegten. Alle aktuellen Produktlinien waren somit dezent präsent, vom Klassiker mit Wiener Walzer, über modischen Glamour mit Tango bis zu der sportlichen Linie mit Breakdance und Parcours-Artisten. Durch die ungewöhnliche Jubiläumsgala führte Nina Eichinger.


fakten

Kunde: Joke Event AG
Leistung: Showkonzept, Showproduktion, Inszenierung, Ablaufregie

Fotos: Mit freundlicher Genehmigung der Joke Event AG


ADRESSE
Lohsestr. 65 | 50733 Köln

EMAIL
INFO@MDM-agentur.de

RUFEN SIE UNS AN
+49(0)221/170 11 66

ihr kontakt zu uns